Am
27. Januar 2008 wählt
Hessen
den neuen Landtag!

 

 

Dabei kandidieren für BÜNDNIS 90/Die Grünen

Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenster     Armin Becker

als Direktkandidat im Öffnet einen internen Link in einem neuen FensterWahlkreis 12 - Marburg-Biedenkopf I

Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenster     Elke Siebler

als Direktkandidatin im Öffnet einen internen Link in einem neuen FensterWahlkreis 13 - Marburg-Biedenkopf II

Am Samstag, 15. Dezember besuchte die Parteivorsitzende
der GRÜNEN Claudia Roth zur Eröffnung des Landtagswahl- kampfes den Kreisverband Marburg-Biedenkopf. In Begleitung der Direktkandidatin für den Wahlkreis 13 Elke Siebler, diskutierte sie mittags am Infostand mit Marburger Bürgerinnen und Bürgern.

   Mehr »



Die Kreismitgliederversammlung wählte am 23. Mai Armin Becker aus Steffenberg als Direktkandidaten für den Wahlkreis 12
und Elke Siebler aus Marburg als Direktkandidatin für den Wahlkreis 13.

 

   Mehr »

Al-Wazir trommelt für den Politikwechsel

Der hessische Landesvorsitzende und Spitzenkandidat von Bündnis 90/DIE GRÜNEN für die Landtagswahl Tarek Al-Wazir suchte am Mittwoch in Begleitung zweier Trommler den Kontakt zu den WählerInnen in der Marburger Fußgängerzone. Mir dabei waren auch die heimischen Direktkandidatinnen Angela Dorn und Sandra Laaz. Dies war den eisigen Temperaturen angepasst, denn, so Al-Wazir "Kein Mensch bleibt bei diesem Wetter stehen."

Sven Giegold: Krise als Chance

Am Montag, 13. Januar warb der Mitgründer von attac Deutschland und GRÜNE Kandidat für das Europaparlament Sven Giegold im Marburger Kulturladen KFZ für einen GRÜNEN New Deal.

Lesen Sie hier als PDF (0,4 MB) den Bericht der Oberhessischen Presse vom 14.01.09.

Cem Özdemir motoviert die GRÜNEN in Marburg-Biedenkopf

Am vergangenen Sonntag war Cem Özdemir, der neue Bundesvorsitzende von Bündnis 90/DIE GRÜNEN im Marburger TTZ zu Gast und machte seinen Parteifreunden Mut, den Wahlkampf bis zum Wahltermin mit großem Engagement durchzuhalten.

Lesen Sie hier als PDF (1,2 MB) den Bericht der Marburger Neuen Zeitung vom 13.01.09.

Rückenwind durch die Landesliste

Angela Dorn und Sandra Laaz bei ihren Bewerbungsreden

Die Landesmitgliederversammlung von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (LMV) hat am vergangenen Samstag die Landesliste für die Landtagswahl am 18. Januar 2009 in Fulda aufgestellt. Dabei wählten die Mitglieder Angela Dorn, Direktkandidatin im heimischen Wahlkreis 13 und Landessprecherin der GRÜNEN JUGEND, auf den aussichtsreichen Platz 13. Sandra Laaz wählte die Versammlung auf den Listenplatz 25 und Matthias Knoche auf Platz 28.

lesen Sie hier die Bewerbungsrede von Angela Dorn

lesen Sie hier die Bewerbungsrede von Sandra Laaz

Angela Dorn und Sandra Laaz nehmen Glückwünsche zur Wahl entgegen.

Auf der Kreismitgliederversammlung am 19. November wurden Sandra Laaz im Wahlkreis 12 Marburg-Biedenkopf I und Angela Dorn im Wahlkreis 13 Marburg-Biedenkopf II gewählt. Ihre sehr gutenWahlergebnisse, es gab jeweils nur 4 bzw. 3 Gegenstimmen, stärken beiden den Rücken für die Aufstellung der Landesliste, die auf dem Landesparteitag am 29. November  in Fulda durchgeführt wird.

 

 

 

   Mehr »

Mehr zu Angela Dorn ...

In der Broschüre "Von Alltagsheldinnen und Lokalexpertinnen - Kommunalpolitikerinnen im Porträt", herausgegeben vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, findet sich ein ausführliches Porträt unserer Direktkandidatin für den Wahlkreis 13 Angela Dorn.

URL:http://www.gruene-marburg.de/gruene-im-landkreis/archiv/landtagswahl-2008-und-2009/